Trabant mieten - einfach und schnell (3 Inserate)


Die pure Ostalgie! Mieten Sie einen Trabi - abgefahrene Farben oder sogar eine Trabantlimousine. Viel Spaß ist garantiert.

Trabant mieten & vermieten

Im Jahr 1957 begann der Autohersteller VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau mit der Produktion des Autos, das das Symbol schlechthin für die ehemalige DDR ist. Der Trabant, oder im alltäglichen Sprachgebrauch auch Trabi bzw. Trabbi genannt, wurde bis zum April 1991 über drei Millionen Mal gebaut. Heute sind im Bundesgebiet noch etwa 35000 dieser Fahrzeuge zugelassen.

Viele der noch zugelassenen Autos gehören Liebhabern und Fans der Marke. Viele Besitzer sind in Clubs zusammengeschlossen und veranstalten dann und wann gemeinsame Ausfahrten. Einige der Autos befinden sich allerdings auch im Besitz von Firmen, bei denen sich jeder, dem danach ist, ganz einfach einen Trabant mieten kann. Natürlich ist der Trabant kein Traumauto im eigentlichen Sinn. Böse Zungen behaupten, er wäre gerade das Gegenteil eines Traumautos. Unbestritten ist allerdings sein einzigartiger Kultcharakter. Die Blicke der anderen Verkehrsteilnehmer sind einem sicher, wenn man sich in einem Trabbi über die Straßen bewegt.

Wer einmal das Volksfahrzeug der ehemaligen DDR fahren möchte, kann sich diesen Traum erfüllen. Einen Trabant mieten ist bei vielen Anbietern möglich. Einige Firmen bieten neben der puren Vermietung dieses Kultfahrzeugs gleich ganze Stadtrundfahrten mit dem Trabbi an. Absolviert werden solche Rundfahrten in der Regel mit einigen Gleichgesinnten, sodass man sich in einer ganzen Kolonne aus Trabbis bewegt.