Winkelschleifer mieten (15 Inserate)

Filter/Regionale SucheSuche PLZ

Winkelschleifer mieten und vermieten

Der Winkelschleifer ist unter vielen verschiedenen Namen bekannt und wird oftmals auch nur Trennschleifer, Trennhexe oder Schleifhexe genannt. Der Winkelschleifer ist eine elektrisch betriebene Handmaschine, die eine Trennscheibe schnell zum Rotieren bringt. Seinen Namen verdankt der Winkelschleifer dem Umstand, dass eine Schleifscheibe durch ein Winkelgetriebe angetrieben wird.

Da es sich bei einem Winkelschleifer um eines dieser Geräte handelt, die man als Privatmann nicht allzu häufig benötigt, bieten einige Firmen die Möglichkeit, einen Winkelschleifer mieten zu können. Egal ob Sie diesen nur einen Tag oder über einen längeren Zeitraum benötigen.

Wer einen Winkelschleifer mieten möchte, sollte ein großes Augenmerk auf die Arbeitssicherheit legen. Gerade bei Maschinen, wie einem Winkelschleifer, einer Säge oder Ähnlichem, muss man besonderen Wert auf Schutz legen. Eine Schutzbrille ist unverzichtbar. In den meisten Fällen werden solche Arbeitsschutzvorrichtungen mit vermietet. Dazu zählen nicht nur die Brille, sondern meist auch der Schutz für die Hände sowie ein Gehörschutz. Besonders wichtig sind auch die Sicherheitsschuhe. Beim Schleifen von Metall können Funken entstehen, die mit großer Wucht von dem Gegenstand weggeschleudert werden und sich so in herkömmliche Schuhe einbrennen und dabei den Fuß verletzen können.

Erkundigen Sie sich unbedingt, bevor Sie einen Winkelschleifer mieten, ob diese Sicherheitsutensilien im Mietpreis inbegriffen sind oder ob man eigenständig dafür Sorge tragen muss.