Exzenterschleifer mieten - einfach und schnell (6 Inserate)

Exzenterschleifer mieten und vermieten

Der Exzenterschleifer gehört zu der Gruppe der Schwingschleifer. Anhand dieser Bezeichnung lässt sich deren Funktionsweise schon erahnen. Eine Schwungplatte, auf der Schleifpapier oder ein anderes Schleifmittel befestigt ist, führt schwingende Bewegungen aus. Je nach Gerät sind die Schleifmittel rund oder eckig. Ein Exzenterschleifer ist eine spezielle Art des Schwingschleifers. Mit ihm können Arbeiten ausgeführt werden, für die sich normale Schwingschleifer nur bedingt eignen.

Da Exzenterschleifer meist für die Bearbeitung größerer Werkstücke eingesetzt werden, besitzt nicht jeder Heimwerker ein solches Gerät. Falls Bedarf besteht, kann man sich aber leicht einen Exzenterschleifer mieten. Die Mitarbeiter der Firma, die solche Maschinen vermietet, stehen dem Mieter bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite, empfehlen ihm das geeignete Gerät für seine Zwecke, geben eine Einweisung in die Bedienung des Schleifers und erläutern die zu beachtenden Sicherheitshinweise.

Sollen Flächen bearbeitet werden, auf deren Oberfläche beim Schleifen mit einem normalen Schwingschleifer Riefen entstehen würden, sollte man sich einen Exzenterschleifer mieten. Beim Exzenterschleifer rotiert die Schleifscheibe, im Gegensatz zu anderen Schwingschleifern, selbst auch. Dadurch wird die Bildung von kreisförmigen Riefen auf der zu schleifenden Oberfläche nahezu fast vermieden. Exzenterschleifer eignen sich zur Bearbeitung verschiedenster Werkstoffe. Neben der Holzbearbeitung werden sie auch häufig zum Schleifen von Metall, Glas oder Kunststoffen eingesetzt.