Der Mercedes 230 Heckflosse

 
Mercedes mieten & vermieten - Der Mercedes 230 Heckflosse in Garching bei München
85748 Garching bei München
Mercedes
632

Beschreibung:

Bj. 1967, Automatic, Colorverglasung Die offizielle Markteinführung der Heckflossenmodelle begann 1959. Doch schon 1956 begannen die Chefingenieure und Ingenieure der Daimler Benz AG, über die neuen Modelle zu diskutieren. Ein wichtiger Gesichtspunkt war die Sicherheit. Es musste ein Automobil gebaut werden, das neuen Sicherheitskriterien entsprach und eine besonders stabile Fahrgastzelle hatte. Es wurden sehr viele Sicherheits- und vor allem Crash-Tests durchgeführt, um die neue Fahrgastzelle zu prüfen. Außerdem fand mit dem 230er das Verbundglas seinen Weg in die Automobilindustrie. Produziert wurde diese Baureihe von 1959 bis 1968 und war auch bekannt unter der Typenbezeichnung W110, W111 und W112. Für die Öffentlichkeit trugen die Modelle allerdings Bezeichnungen wie 190, 190D, 220, 220S, 220SE und 300SE. Weitere Konditionen auf Anfrage!
Kontakt zum Vermieter
telefon
Telefonischer Kontakt

Peter Forster  (gewerblicher Vermieter)
0170
telefon
Schriftlicher Kontakt

Um Ihre Anfrage zu versenden, füllen Sie einfach die Pflichtfelder (*) aus und klicken Sie auf "Anfrage senden". Die Anfrage wird dann automatisch an den Vermieter übermittelt.

Die Angabe eines Mietzeitraums ermöglicht gegebenenfalls ein rabattiertes Angebot.
Bewertung abgeben

Teilen Sie hier zukünftigen Mietern Ihre Erfahrungen mit dem Vermieter und der Qualität der erbrachten Leistung mit. So helfen Sie ihnen dabei, sich für eine Anmietung zu entscheiden. Füllen Sie dazu bitte die unten stehenden Felder aus. Von Ihren Kontaktdaten wird lediglich der Nickname veröffentlicht. Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Maximal 500 Zeichen, noch

Vergeben Sie für folgende Kategorien 1 („schlecht“) bis 5 („super“) Sterne, indem Sie auf den gewünschten Stern klicken.

Inserat weiterempfehlen

Hier können Sie dieses Inserat an einen Bekannten weiterempfehlen. Dieser bekommt eine E-Mail mit einem Link zu diesem Inserat und einem Kommentar von Ihnen. Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Missbrauch melden

Hier können Sie einen Missbrauch, wie zum Beispiel eine Copyrightverletzung, melden! Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.