Professionelle Popcornmaschine

Vermieter kontaktierenZurück zur Inseratsansicht

40,00 €
pro Tag

Popcornmaschine mieten & vermieten - Professionelle Popcornmaschine in Hamburg Lokstedt

Beschreibung

Die Popcornmaschine RCPR-16E aus dem Hause Royal Catering wurde extra für den professionellen Gastronomiebedarf entworfen und ist ein absoluter Hingucker.
Sie besticht nicht nur durch ihr peppiges Design, das ansprechend rote, emaillierte Dach, sondern auch durch eine beheizte sowie beleuchtete Kammer, ein Rührsystem und ein automatisches Thermostat.
Profitieren Sie von der Popcornmaschine RCPR-16E und lassen Sie sich von einem außergewöhnlichen Popcornerlebnis überzeugen – ob nun im Kino, auf Jahrmärkten oder Festivals!
Diese professionelle und optisch sehr ansprechende Popkornmaschine ist das Highlight auf Ihrer Party!
Dieses Gerät ist auch für den Dauerbetrieb im Gewerblichen Bereich wie z.B. im Kino, in Restaurant oder in Snackbars geeignet.
 
Fragen Sie auch nach unseren Popcorn-Tüten.
 
Für diesen Mietartikel sind 100,00 € Barkaution bei Abholung zu hinterlegen. Der Mietpreis für diese professionelle Popcornmaschine gilt für 24 Stunden und für eine gereinigte Rückgabe.
Die ungereinigte oder ungenügend gereinigte Rückgabe berechnen wir mit zusätzlich 30,00 €.

Standort

22529 Hamburg Lokstedt

Dieses und ähnliche Inserate finden Sie auch in:

Vermieter

Miriam  Wolf
(gewerblicher Vermieter)



Inserats-Nummer: 330122

Alle Inserate des Vermieters
Bewertung abgeben

Teilen Sie hier zukünftigen Mietern Ihre Erfahrungen mit dem Vermieter und der Qualität der erbrachten Leistung mit. So helfen Sie ihnen dabei, sich für eine Anmietung zu entscheiden.

Maximal 500 Zeichen, noch

Vergeben Sie für folgende Kategorien 1 („schlecht“) bis 5 („super“) Sterne, indem Sie auf den gewünschten Stern klicken.

Inserat weiterempfehlen

Hier können Sie dieses Inserat an einen Bekannten weiterempfehlen. Dieser bekommt eine E-Mail mit einem Link zu diesem Inserat und einem Kommentar von Ihnen.

Missbrauch melden

Hier können Sie einen Missbrauch, wie zum Beispiel eine Copyrightverletzung melden.