Transporter mieten in Köln (Nordrhein-Westfalen) (8 Inserate)

Jeder Jeck is anders! Daher können Sie auf mietmeile.de für jeden Jeck am Rhein den passenden Transporter mieten - ob Sprinter, Kastenwagen, Kleinbus oder Umzugswagen - einfach und günstig.

Transporter mieten in Köln

Die Stadt Köln hat viel zu bieten. Sie ist mit rund 1,024 Millionen Einwohner die bevölkerungsreichste Stadt in Nordrhein-Westfalen und hat als Wirtschafts- und Kulturmetropole internationale Bedeutung. Köln hat eine über 2000-jährige Stadtgeschichte, eine einladende Einkaufsstraße mit modernen Geschäften, ein reichhaltiges Freizeitangebot mit Museen und zahlreichen internationalen Veranstaltungen und Highlights wie dem Kölner Dom. Dank der Universität Köln, der technischen Hochschule Köln und zahlreicher weiterer Hochschulen stellt die Stadt des Weiteren den größten Bildungs- und Forschungsstandort innerhalb der Region Rhein-Ruhr dar. Kein Wunder also, dass viele Touristen für einen Städtebesuch in die Stadt kommen oder dass zahlreiche Studenten jährlich neu nach Köln ziehen wollen. Für jeden, der einen Umzug nach, in oder von Köln aus plant, haben wir im Folgenden Dinge aufgelistet, die bei der Planung beachtet werden müssen.

Was muss ich bei einem Umzug alles beachten?

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, selber Ihren Umzug zu organisieren und kein Umzugsunternehmen beauftragen möchten, benötigen Sie unbedingt als erstes einen passenden Umzugswagen in Form eines LKWs oder eines Transporters. Da die wenigsten Kölner solche Autos Ihr Eigen nennen, können Sie natürlich einen Transporter mieten. Zudem sollten Sie daran denken, Ihren Telefonanschluss, Ihren Stromanbieter und gegebenenfalls Zeitungen oder Abos zu kündigen oder umzumelden, sich um die Renovierung der alten und der neuen Wohnung zu kümmern und eventuell neue Möbel für das neue zu Hause zu bestellen. Wichtig ist auch, dass Sie sich frühzeitig mit Ihrem bisherigen Vermieter in Verbindung setzen, um über die Kaution zu sprechen. So erfahren Sie rechtzeitig, wie viel Geld Sie für den Umzug zusätzlich zur Verfügung haben.
Eventuell müssen Sie auch ein paar Tage Ihre Möbel unterstellen. Falls dies zutrifft, können Sie in Köln einen Lagerraum mieten. Dies hat den Vorteil, dass Sie jederzeit Kisten oder Möbel an einem zentralen Ort lagern können, ohne auf Freunde oder die Familie angewiesen zu sein.

Umzugswagen mieten

Bevor Sie sich für einen Umzugswagen entscheiden, sollten Sie auf jeden Fall einige Transporter Vermietungen auf unserer Seite kontaktieren und deren Angebote vergleichen. Vergleichen Sie nicht nur den Tagespreis, sondern achten Sie auch auf zusätzliche Kosten bei Versicherungen und Kilometern. Wie hoch ist die Kaution und was passiert bei einem Unfall oder im Schadensfall?
Haben Sie sich für einen Transporterverleih entschieden müssen bei der Mietabwicklung die Personalausweise und die Führerscheine von jedem Fahrer vorgelegt werden. Zudem sollte auch wirklich jeder Fahrer eingetragen werden, damit dieser im Schadensfall abgesichert ist.

Bei den meisten Anbietern ist es erforderlich, dass der Fahrer mindestens 21 Jahre alt ist. Teilweise wird sogar ein Mindestalter von 23 Jahren verlangt, wenn Sie einen Transporter leihen möchten. Sind Sie noch nicht so alt, kann der Vermieter eine Zusatzgebühr erheben.
Wenn nicht ausreichend Platz für das Abstellen des gemieteten Umzugstransporters zur Verfügung steht, haben Sie die Möglichkeit eine Ausnahmegenehmigung für Ihr Umzugsfahrzeug zu erhalten. Schicken Sie hierfür einfach einen schriftlichen Antrag mit Angaben Ihrer Anschrift, des Umzugsdatums, der Umzugsdauer, einer Beschreibung des Fahrzeuges und der örtlichen Gegebenheiten an das Kölner Amt für Straßenverkehrs- und Ordnungsangelegenheiten. So können Sie sicher sein, dass Sie Ihr Fahrzeug direkt vor Ihrer Haustür abstellen können. Sie sparen sich damit gegebenenfalls lange Wege.

LKW, Sprinter, Kastenwagen oder Kleinbus? Was eignet sich als Umzugsfahrzeug?

Ein Transporter – viele Namen. Sprinter, Kleinbus, Kastenwagen – Lassen Sie sich nicht verwirren, es geht immer um einen Transporter. Sie müssen allerdings nicht immer auf einen klassischen Miettransporter zurückgreifen. Wenn Ihr Auto über eine Anhängerkupplung verfügt, stehen für Sie bei uns in Köln Anhänger zum Mieten bereit.
Sollte ein Transporter zu klein sein, können Sie auch einen LKW in Köln mieten. Hier müssen Sie allerdings darauf achten, ob Sie oder ein Bekannter den LKW auch fahren dürfen.

Am besten Sie bestimmen die ideale Transportergröße für Ihren Umzug im Vorfeld, damit Sie nicht zwischen der neuen und der alten Wohnung hin und her fahren müssen. Folgende Richtwerte gibt es bei der Bestimmung der Größe:

- ca. 25 Kubikmeter Transportergröße, bei bis zu 25 Quadratmeter Wohnfläche
- ca. 40 Kubikmeter Transportergröße, bei bis zu 50 Quadratmeter Wohnfläche
- ca. 50 Kubikmeter Transportergröße, bei bis zu 70 Quadratmeter Wohnfläche
- ca. 70 Kubikmeter Transportergröße, bei bis zu 100 Quadratmeter Wohnfläche
- ca. 80 Kubikmeter Transportergröße, bei mehr als 100 Quadratmeter Wohnfläche

Wir wünschen Ihnen alles Gute für den neuen Start in Köln!