Mobile Toiletten und Baustellen WCs mieten (28 Inserate)


Sie finden hier Vermieter von mobilen Toilettenkabinen in Ihrer Nähe. Weiter unten beantworten wir Ihre Fragen zu den Kosten der Anmietung, zu Anzahl der benötigten WCs und zur Ausstattung und Extras.
 

Filter/Regionale SucheSuche PLZ

Das könnte Sie auch interessieren!

Toilettenkabine mieten - günstige Toilettenkabinen und Baustellen WCs


Oft werden mobile Toiletten auf Baustellen angemietet oder für größere Veranstaltungen aufgestellt. Auf unserem Mietportal finden Sie WC-Vermieter in jeder größeren Stadt, bei denen Sie schnell und günstig ein mobiles WC mieten können.

Wird oft gesucht:

Toilettenkabine in Berlin mieten           Toilettenkabine in Hamburg mieten           Toilettenkabine in Köln mieten
Toilettenkabine in Frankfurt mieten      Toilettenkabine in München mieten
Hier beantworten wir folgende Fragen:
 


Mobiltoilette mieten für Baustellen oder Veranstaltungen – Welche Kosten entstehen?


Die Preise von Toilettenkabinen hängen von Faktoren ab, wie

Mietdauer:
 
  • Entfernung für die Anfahrt und die Abfahrt
  • Reinigungsintervallen
  • Sonderausstattung (extra buchbar)

Man unterscheidet zwischen
 
  • Dauermiete (mit Preisen pro Woche)
  • Kurzzeitmiete (z.B. über ein Wochenende)
  • Angebote mit Tagespreisen und einer bestimmten Mindestmietdauer (z.B. 28 Tage)

Preise:
 
  • Tagespreise liegen zwischen 3 und 5 €
  • Wochenpreise beginnen bei etwa 20 €
  • Wochenendpreise beginnen bei etwa 80 - 100 €

Diese Preise gelten für Toilettenkabinen mit Standardausstattung.


Ausstattung einer mobile Toilettenkabine


Die Standard WCs ähneln sich alle und unterscheiden sich leicht in ihren Ausmaßen und Größen der Abwassertanks. Die Standardgrößen liegen zwischen 1,10 und 1,25 m Breite/Länge, die Größe des Abwassertanks zwischen 200 bis 250 l. Die Minikabinen oder die behindertengerechte Toiletten sind natürlich kleiner bzw. größer.

Eine mobile Toilette bietet in der Standardversion ein Urinalbecken, rutschfesten Bodenbelag, Be- und Entlüftung, Toilettenpapierhalter und eine Damen/Herren Kennzeichnung.

Generell ist dies immer vorhanden, es kann unter den einzelnen Anbietern der mobilen Toiletten leicht abweichen.

Die etwas teureren Modelle der Toilettenkabinen haben noch Lichtkuppeldach, Kleiderhaken, Waschbecken mit Wassertank, Seifenspender, Spiegel, Papiertuchhalter, automatische Spülvorrichtung und ein WC ohne Tankeinsicht.


Extra-Ausstattung der mobilen Toilette zum Dazubuchen


Wenn ein Stromanschluss vorhanden ist, können zusätzlich noch Heizung und Licht dazu gebucht werden. Es gibt mittlerweile auch Modelle mit Solarlicht. Fragen Sie beim Vermieter nach, was beim gewählten Modell möglich ist.


Welchen Service erhalten Sie beim Mieten von Toilettenkabinen?

Normalerweise sind im Mietpreis der mobilen WCs enthalten:
 
  • Anlieferung
  • Aufstellung
  • Abholung
  • Reinigung zwischendurch (je nach Mietdauer und Anforderung)
  • Endreinigung
  • fachgerechte Entsorgung des Toiletteninhaltes

Viele Anbieter kümmern sich auch um das Toilettenpapier und das Handreinigungsmittel, daher sollten Sie die Anbieter vergleichen.


Wie viele Toiletten für wie viele Personen?


Hier wird es natürlich knifflig, da, je nach Einsatzort und Zweck, unterschiedliche Verordnungen gelten können. Sie müssen zwischen einer Veranstaltung (hier gilt die Versammlungsstättenverordnung) und einer Baustelle (hier gilt die Arbeitsstättenverordnung) unterschieden.

Bei Veranstaltungen hängt die Anzahl der gemieteten Toilettenkabinen von der Dauer der Veranstaltung und von der Besucheranzahl ab.

Bei Gaststätten in fliegenden Bauten (z.B. Bierzelten), in denen Alkohol ausgeschenkt wird, müssen für jede angefangene 350 qm Schankraum mindestens 1 Toilette und 2 Urinalbecken für Männer und 2 Toiletten für Frauen zur Verfügung stehen. Die errechnete Zahl wird immer aufgerundet.

Beispiel: Ihr Bierzelt hat eine Größe 25 x 50 m, also 1250 qm. 1250 qm : 350 qm = 3,57 aufgerundet auf 4 Sie brauchen also 4 Toiletten für Männer (4 x 1), 8 Urinalbecken (2 x 4) und 8 Toiletten für Frauen (2 x 4).

Für je 10 Rollstuhlplätze muss mindestens eine behindertengerechte mobile Toilette vorhanden sein.

Greift die Versammlungsstättenverordnung, also bei Veranstaltungen in Räumen ab 200 Besuchern und im Freien ab 1000 Besuchern, gilt Folgendes:
 
Wie viele Toiletten brauche ich für meine Gäste nach § 12 VStättV:
Gäste Toiletten Damen Toiletten Herren Urinale
bis 1000 je 100 1,5 0,5 1,2
über 1.000 je weitere 100 1,0 0,3 0,6
über 20.000 je weitere 100 0,5 0,2 0,5

Wenn Sie mobile Toilettenkabinen als Baustelleklos benötigen gilt Folgendes:

Auf Baustellen muss mindestens eine abschließbare Toilette vorhanden sein. Bei mehr als 15 Mitarbeitern und einer Baustellenzeit länger als 2 Wochen, müssen mehr Toiletten zur Verfügung stehen. Diese müssen belüftet, beleuchtet und zwischen dem 15. Oktober und 15. April beheizbar sein.

Sie benötigen hier 1 Mobiltoilette für je 10 Mitarbeiter. Das heißt also bis 10 Mitarbeiter reicht eine Kabine, ab 11 müssen es schon zwei sein, ab 21 drei usw. Diese Übersichts-Tabelle hilft Ihnen bei der Anzahl der Toiletten:
 
Anazahl der Mietarbeiter Anzahl der Toilettenkabinen
1-10 1
11-20 2
21-30 3
31-40 4
41-50 5
51-60 6
61-70 7
71-80 8
81-90 9
91-100 10


Weitere Fragen beantworten Ihnen unsere Vermieter sehr gern.