Industrietrockner mieten (2 Inserate)

Industrietrockner für die nächste Sanierung mieten

Bei Handwerksarbeiten in Innenräumen, bei denen zum Beispiel Wände verputzt werden oder der Boden mit Flüssigbeton ausgegossen wird, dauert die anschließende Trocknung der Räume häufig sehr lange. Dies ist jedoch die Voraussetzung dafür, dass an der Baustelle weitergearbeitet werden kann. Hier können Industrietrockner schnelle Abhilfe schaffen, da sie die Feuchtigkeit aus den Räumen ziehen können. Eine Alternative zu dem Industrietrockner können auch Luftentfeuchter oder Bautrockner sein. Der Nachteil daran ist jedoch, dass man von diesen weniger leistungsstarken Geräten eine größere Anzahl braucht, um das gleiche Resultat wie bei einem Industrietrockner zu erzielen. Wenn eine schnellstmögliche Trocknung erforderlich ist, sollen daher auf jeden Fall Industrietrockner eingesetzt werden, die auf mietmeile.de gemietet werden können.

Mit einem Industrietrockner trocknen und zusätzliche Kosten sparen

Beim Sanieren eines Hauses oder eines Neubaus gelangt viel Feuchtigkeit in Wände und Fußböden. Oft gewinnt man den Eindruck, dass alles bereits trocken ist, weil sich die Oberfläche nicht feucht anfühlt. Allerdings kann es dennoch vorkommen, dass hinter dem Putz und unter dem Beton noch viel Feuchtigkeit vorhanden ist. Führt man jetzt die Bauarbeiten fort, indem man beispielsweise tapeziert oder Laminat verlegt, kann es passieren, dass sich die Feuchtigkeit darunter stockt und sich Schimmel bildet. Schimmel kann Allergien und Atemwegsbeschwerden verursachen, weshalb Schimmelbildung unbedingt vermieden werden muss. Um sicher zu gehen, dass die Wände, Decken und Fußböden tatsächlich trocken sind, sollte man einen Industrietrockner einsetzen.Muss nach der Renovierung erneut saniert werden, weil sich zu viel Feuchtigkeit gesammelt hat, entstehen zusätzliche Kosten, die mit einem Industrietrockner leicht hätten vermieden werden können.

Industrietrockner – die Trockner mit viel Power

Im gewöhnlichen Hausgebrauch werden Industrietrockner nur sehr selten eingesetzt. In Notfällen, wie bei einem Wasserrohrbruch zum Beispiel, benötigt man die Geräte im Idealfall nur einmalig. Daher ist es sinnvoll sich einen Industrietrockner zu mieten, der nach Beendigung der Arbeiten dem Vermieter zurückgegeben werden kann. Da die Anschaffungskosten von einem Industrietrockner sehr hoch sind, können auch gewerbliche Handwerker über eine längerfristige Anmietung nachdenken.Ein guter Industrietrockner zeichnet sich durch eine hohe Wasserentzugsleistung aus, die bei bis zu 80 Litern in der Stunde liegen kann. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass der Stromverbrauch entsprechend hoch ist, da viel Energie für den Industrietrockner benötigt wird.

Große Industrietrockner bei Trotec mieten

Die Firma Trotec GmbH & Co. KG hat sich auf die Vermietung von diversen Geräten spezialisert. Mit dieser Firma haben wir eine Kooperation, sodass Du bei Bedarf über uns eine Anfrage bezüglich einem gewünschten Gerät stellen kannst. Bist Du zum Beispiel auf der Suche nach einem Industrietrockner, kannst Du diesen in ganz Deutschland mieten. Trotec liefert nicht nur in große Städte, wie Frankfurt, sondern auch in kleinere wie zum Beispiel Lübeck. Die Anmietung ist bei unserem erfahrenen und zuverlässigen Partner ganz einfach!