Puppentheater mieten - einfach und schnell (5 Inserate)

Puppentheater mieten und vermieten

Das Kasperletheater begeistert die Kinder seit Generationen. Nur leider verstehen immer wenige Menschen die Kunst, die Kleinen mit einem Kindertheater zu unterhalten. Nicht zu vergessen: ein Computerspiel übernimmt diese Aufgabe nicht wirklich und auch Fernsehen und DVD können die Kleinen nicht in diesem Maße begeistern und mitreißen. Ein Puppentheater zu buchen, wird sich als Gewinn für jede Kinderveranstaltung und jeden Kindergeburtstag erweisen. Der Lohn dafür sind strahlende Kinderaugen und Erwachsene, die plötzlich nostalgisch werden und an ihre eigene Kindheit erinnert werden.

Puppentheater - große Show für kleine Leute

Kinder zu begeistern, ist gar nicht schwer. Schafft man ihnen mit Hilfe eines Kindertheaters eine eigene kleine Bühne, dann sind Fernsehen und Computer schnell vergessen, denn das Puppentheater bietet ihnen die Möglichkeit, selbst Teil der Geschichte zu werden und ihre Träume und Fantasien in die Story einzubringen. Ein erfahrener Puppenspieler wird nicht nur den Figuren Stimme und Ausstrahlung verleihen, sondern immer wieder auch versuchen, die Kinder am Spiel teilhaben zu lassen und sie in die Handlung einzubeziehen. Das gute alte Kasperletheater hat lange nicht ausgedient und wer sich entschließt, den Kindern diese ganz besondere Überraschung zu bereiten, der wird es sicher nicht bereuen.

Kindertheater - Stimmungsgarant für alle Anlässe

Ein Kindertheater zu mieten, bietet sich bei den verschiedensten Anlässen an. Die Puppenspieler haben meist unterschiedliche Stücke im Repertoire und können diese dem jeweiligen Anlass anpassen. Wer ein Kasperletheater zum Kindergeburtstag bucht, wird mit Sicherheit mit dem Puppenspieler absprechen können, den Namen des Geburtstagskindes im Stück zu erwähnen. So ist für eine ganz persönliche Überraschung gesorgt und der Nachwuchs wird „sein“ ganz eigenes Stück erleben können. Bei Kinderveranstaltungen geht es darum, mit dem Puppentheater alle Ansprüche der kleinen Zuschauer abzudecken. Diese bestehen darin, gut unterhalten und zum Lachen gebracht zu werden. Die Aufmerksamkeit der Kleinen ist nicht unendlich, daher sind die Stücke meist kurzweilig und umfassen ein eher knappes Zeitfenster. Wer Mitmachaktionen in die Stücke einbaut, wird seine Zuschauer auch über einen längeren Zeitraum für sich gewinnen können. Ein Puppentheater zu mieten, kann bereits bei Kindern ab drei Jahren für Begeisterung sorgen. Größere Kinder sind aufmerksamere Zuschauer und verlangen nach anspruchsvolleren Stücken. Dies alles lässt sich im Vorfeld mit dem Puppenspieler absprechen.