Masseur mieten - einfach und schnell (1 Inserate)

Masseur buchen - Entspannung garantiert

Stress und Hektik bestimmen unser Leben und viel zu selten gönnen wir uns einen Wellness-Tag, wo wir Körper und Seele Zeit geben, sich zu entspannen und neue Kräfte zu tanken. Ganz besonders intensiv wirst Du diesen Tag erleben, wenn eine Masseurin ganz gezielt Deine Blockaden löst und auf Deine Entspannung hinarbeitet. Wer einen Masseur buchen möchte, sollte für eine ruhige und stressfreie Umgebung sorgen, damit die Massage ihre Wirkung nicht verfehlt. Eine Massage buchen zu wollen, ist auch eine sehr gute Idee im Rahmen von Wellness-Partys oder anderen Veranstaltung, wobei das Thema Gesundheit und Beauty im Vordergrund steht. Kombiniert mit Friseur oder Kosmetiker steht einem Schönheitstag für Körper und Seele nichts im Wege.

Eine Massage buchen - Verwöhnprogramm von Kopf bis Fuß

Die Geschichte der Massage reicht bis in das Mittelalter zurück. Damals machten sich Ärzte wie Paracelsus darin verdient, die Massage als Rehabilitationstherapie in die Medizin zu integrieren. Wenn Du heute einen Masseur buchen möchtest, dann werden Dich Masseure oder Physiotherapeuten besuchen, die eine spezielle Weiterbildung besitzen. Welche Art von Massage die Masseurin anwenden soll, kann individuell besprochen werden. Da uns der Stress meist förmlich im Nacken sitzt, ist eine Rücken- und Nackenmassage dabei besonders beliebt. Aber auch wer eine Massage buchen möchte, um sich eine Kopf- oder Fußmassage zu können, der wird mit Sicherheit auf seine Kosten kommen. Wird die Kopfhaut massiert, dann lösen sich Verspannungen und der Kopfschmerz reduziert sich. Weiterhin sind Massagen im Rahmen jeder Wellnessbehandlung willkommen, da sie die Muskulatur entspannen, den Blutdruck senken und auch psychisch zu mehr Wohlbefinden verhelfen.

Die ganze Vielfalt der Massagen für mehr Lebensgefühl und Wohlbefinden nutzen

Versteht sich die Masseurin auf Aromatherapie, dann kannst Du diese Massage buchen, um eine besonders sinnliche Erfahrung zu machen. Mit sanften -Bewegungen werden ätherische Öle auf die Haut aufgetragen. Eine beliebte Wellnessanwendung ist auch die Hot Stone Massage. Die heißen Vulkansteine werden auf die Haut aufgelegt und entfalten nachhaltig ihre wohltuende Wirkung. Du kannst auch einen Masseur buchen, um Dir eine Fußreflexzonenmassage zu gönnen. Dabei werden bestimmte Druckpunkte stimuliert und der Energiefluss im Körper harmonisiert.