Wohnwagen Weinsberg 500 FDK mit Stockbetten

 
Wohnwagen mieten & vermieten - Wohnwagen Weinsberg 500 FDK mit Stockbetten in Kitzingen
97318 Kitzingen
Wohnwagen
219930

Beschreibung:

Der Urlaub fängt mit der Wahl des richtigen Wohnwagen an. Der Weinsberg 500 FDK hat ein sehr großzügiges und durchdachtes Raumconcept (Stockbetten und festes Bett)
Länge mit Deichsel 726cm, Breite 232cm, Höhe 257cm, zul. Gesamtgewicht 1700kg, Leergewicht 1130kg, 2er Fahrradträger, Sonnensegel, 4 Stützteller, Antischlingerkupplung, Deichselschloss, Warmwassertherme, Duschausbau, Kühlschrank 107l, Außenstauklappe, Festbett Bug (197cm x 137cm), Stockbetten Heck (187cm x 72cm), Sitzgruppe umbaubar (200cm x 94cm).
Wir haben auch andere Reisemobile und Wohnwagen verfügbar, bitte fragen Sie uns nach einem Angebot.
 
Mietbedingungen:
Preis:
Die Vermietpreise sind Festpreise.
Die Preise richten sich nach der Saison und nach der Mietdauer. Gerne schicken wir Ihnen die Mietpreisliste per Mail zu. Nur Wochenendbuchungen haben gesonderte Preise
Mögliches Zubehör:
( jeweils Pauschal je Anmietung, aber höchstens 30 Tage! )
1 Tisch u. 4 Stühle: 30, -€
Vorzelt 100, -€, Spiegel 10,-€
Mietbedingungen Reisemobile und Wohnwagen:
Lieber Miet-Interessent,
bereits mit der Auswahl des richtigen Wohnmobils oder Wohnwagen fängt der Urlaub an. Wir vermieten nur neuwertige, bestens gepflegte und gewartete Reisemobile und Wohnwagen.
Wie und wo wird das Wohnmobil oder Wohnwagen übernommen oder zurückgegeben?
Zunächst ein Tipp: Legen Sie nach Möglichkeit die Übernahme des Fahrzeuges und den Start in den Urlaub nicht auf den gleichen Tag. Da wir Sie genau in die Handhabung Ihres Miet-Reisemobils/Wohnwagen einweisen möchten, braucht dieses eben seine Zeit. Und wenn sich nicht vermeiden lässt, dass Sie bereits am Übernahmetag in Ihren wohlverdienten Urlaub starten, so sollten Sie zumindest für diesen Tag keine größere Fahrstrecke mehr einplanen.
Da die Einsätze der Wohnmobile/Wohnwagen genau geplant sind, bitten wir Sie, die Rückgabe-Termine genauestens einzuhalten. Bei Überziehung der Mietzeit müssen wir leider pro angefangene Stunde 30 Euro in Rechnung stellen (maximal den 2-fachen Mietpreis).

Sollte uns durch die verspätete Rückgabe des Wohnmobils/Wohnwagen ein Schaden entstehen (z.B. Schadensersatzansprüche des nachfolgenden Mieters), so behalten wir uns vor, gegen Sie Schadensersatzansprüche geltend zu machen.
Deshalb nochmals unsere Bitte an Sie: Bitte überziehen Sie die Mietzeiten nicht!

Im Mietpreise inclusiv:
Unsere Mietpreise sind Komplettpreise, Sie beinhalten:
Vollkasko-Versicherung mit 1000, - Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall
Teilkasko-Versicherung mit 300, - Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall
Haftpflicht-Versicherung gesetztlich
Mobilitätsleistungen des Euro- Schutzbriefes
Fahrradträger
Markise (Wohnmobil)
Sonnensegel (Wohnwagen)
Eingangstritt (Wohnwagen)
Radiocassette oder CD, je nach Ausstattung (Wohnmobil)
Adapterkabel
Gießkanne
ab 15 Miettage keine Kilometer-Begrenzung
250km/ Tag frei, sonst 0,30 Euro/ km Nachzahlung (Wohnmobil)
Wochenendpauschale 500km frei

Servicepauschale:
Sie fällt einmalig pro Anmietung an und beinhaltet die betriebsbereite Übergabe des Fahrzeuges (incl. min. 11kg Gas, Erstbefüllung mit Toilettenkonzentrat, frisch befüllter Wasseranlage incl. Frischwasserzusatz) sowie eine ausführliche Einweisung für den Umgang mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen.
Die Fahrzeuge werden innen und außen einwandfrei gereinigt übergeben und innen von Ihnen einwandfrei gereinigt zurückgenommen. Bei ungereinigter Rückgabe berechnen wir 100, - Euro. Falls die Kassettenleerung der Toilette bei Rückgabe vom Vermieter ganz oder teilweise durchzuführen ist, werden Reinigungsgebühren in Höhe von 100, - Euro erhoben.

Zusätzlich entstehende Kosten
Kraftstoff und Betriebskosten gehen zu Lasten des Mieters. Die Fahrzeuge werden vollgetankt, wenn nicht anders im Übergabeprotokoll vermerkt, übergeben und sind vollgetankt zurückzugeben. Die Mietpreise gelten stets ab Station/Vermietplatz (Übergabe an den Kunden) bis zur Rücknahme durch die Station/Vermietplatz (Rücknahmeprotokoll). Die Saisonpreise werden entsprechend der Inanspruchnahme durch den Mieter berechnet.

Reservierungs-/Zahlungsbedingungen:
Reisemobil-Reservierungen sind nur nach schriftlicher Bestätigung durch den Vermieter verbindlich. Nach Erteilung der schriftlichen Reservierungsbestätigung ist sofort eine Mietpreis-Anzahlung von 30% auf das im Mietvertrag angegebene Konto oder in bar zu leisten. Die Buchung ist dann für beide Seiten verbindlich. Bei Nichteinhaltung dieser Frist ist der Vermieter nicht mehr an die Reservierung gebunden. Der restliche Mietpreis muss 30 Tage vor Mietbeginn auf dem Konto des Vermieters eingegangen sein. Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 30 Tage zum Anmietdatum) wird der voraussichtliche Mietpreis sofort fällig. Die Kaution von 1000, -€ ist bei Übergabe in bar zu hinterlegen oder vorab zu überweisen. Eine Fahrzeugübergabe an den Mieter ohne Bezahlung des Mietpreises oder Hinterlegung der Kaution ist nicht möglich. Die Kaution wird bei ordnungsgemäßer Rückgabe des Fahrzeugs und erfolgter Mietvertragsendabrechnung durch den Vermieter erstattet. Alle anfallenden Extras wie z. B. Tankkosten, Innenreinigung, WC-Entleerung etc. werden bei der Rückgabe des Fahrzeuges mit der Kaution verrechnet.

Mindestalter:
Das Mindestalter des Mieters und des Fahrers beträgt 21 Jahre. Führerscheinbesitz der Klasse 3 bzw. der deutschen Klasse B seit mindestens einem Jahr wird vorausgesetzt. Bitte beachten Sie, daß die Modelle ein Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen haben können und hierfür der Führerschein Klasse 3 bzw. der deutschen Klasse C 1 erforderlich ist.

Übergabe/Rücknahme:
Vor Antritt der Reisemobilfahrt ist unbedingt erforderlich, dass der Mieter durch uns eine Einweisung in sein Mietfahrzeug erhält.
Übergabezeiten: Montag bis Samstag ca. 15 Uhr
Rücknahmezeiten: Montag bis Samstag ca. 11 Uhr

An Sonn- und Feiertagen sind keine Übernahmen und Rückgaben möglich. Abweichende Übernahme- bzw. Rückgabezeiten müssen mit uns abgesprochen werden.

Die Rücknahme durch uns wird durch Unterschrift auf dem Rücknahmeprotokoll bestätigt. Übernahme und Rückgabetag werden zusammen als ein Tag berechnet, sofern insgesamt 24 Stunden nicht überschritten werden.

Ersatzfahrzeuge:
Kann das gebuchte Fahrzeug nicht zur Verfügung gestellt werden, so behalten Wir uns das Recht vor, einen in Größe und Ausstattung vergleichbares oder größeres Fahrzeug bereitzustellen. Es entstehen dem Kunden für die Bereitstellung eines größeren Fahrzeugs keine zusätzlichen Mietkosten. Sollte ein kleineres Fahrzeug angeboten und akzeptiert werden, so wird die Preisdifferenz zwischen den beiden Fahrzeugen erstattet. Bei Bereitstellung eines größeren Fahrzeuges übernehmen wir keine zusätzlich anfallenden Nebenkosten, die z. B. durch Fähr- oder Mautgebühren entstehen können.

Auslandsfahrten:
Das Reiseziel ist innerhalb von folgenden Ländern frei wählbar: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritanien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowenien und Spanien. In andere Länder darf der Mieter nur durch schriftliche Freigabe des Vermieters fahren.

Reiserücktrittskostenversicherung:
Kann gegen Aufpreis, je nach Mietpreishöhe, abgeschlossen werden

Bettzeug/Küchenausstattung:
Bitte bringen Sie Ihre Bettwäsche selbst mit. Ebenso Decken, Kissen, Handtücher, Geschirr und sonstige Küchenausstattung. Sonstiges Zubehör wie Campingtische und -stühle können Sie gegen eine Gebühr bei der Wohnmobil-Übernahme bekommen. Bitte geben Sie Ihre diesbezüglichen Wünsche bei der Wohnmobilbuchung an.

Was tun bei Panne oder Unfall mit dem Wohnmobil/wohnwagen ?
Bitte rufen Sie in diesem Fall uns sofort an.
Außerhalb unserer Öffnungszeiten wählen Sie bitte die Service-Hotline des Euroschutzbriefes !

Alle unsere Fahrzeuge sind neuwertig. Trotzdem ist man natürlich gegen Pannen oder das Risiko eines Unfalls nicht gefeit. Bitte beachten Sie: Kleinere Reparaturen bis 100, - Euro können Sie selbst in Auftrag geben ohne unsere Zustimmung vorab einzuholen. Bitte bewahren Sie aber die Reparatur-Rechnung auf! Für alle den vorgenannten Betrag übersteigenden Aufträge brauchen Sie unsere Zustimmung.
Aber auch hier gilt: Ohne Beleg keine Erstattung durch uns.

Sonstiges:
Die Mitnahme von Haustieren, sowie das Rauchen in den Fahrzeugen ist nicht gestattet.

Irrtum und Änderungen während der Saison vorbehalten. 

 
Impressum: http://reisemobilesonjamost.de/ber.html

Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt zum Vermieter
telefon
Telefonischer Kontakt

Sonja Most  (gewerblicher Vermieter)
0932
telefon
Schriftlicher Kontakt

Um Ihre Anfrage zu versenden, füllen Sie einfach die Pflichtfelder (*) aus und klicken Sie auf "Anfrage senden". Die Anfrage wird dann automatisch an den Vermieter übermittelt.

Die Angabe eines Mietzeitraums ermöglicht gegebenenfalls ein rabattiertes Angebot.
AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.
Bewertung abgeben

Teilen Sie hier zukünftigen Mietern Ihre Erfahrungen mit dem Vermieter und der Qualität der erbrachten Leistung mit. So helfen Sie ihnen dabei, sich für eine Anmietung zu entscheiden. Füllen Sie dazu bitte die unten stehenden Felder aus. Von Ihren Kontaktdaten wird lediglich der Nickname veröffentlicht. Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Maximal 500 Zeichen, noch

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.

Vergeben Sie für folgende Kategorien 1 („schlecht“) bis 5 („super“) Sterne, indem Sie auf den gewünschten Stern klicken.

Inserat weiterempfehlen

Hier können Sie dieses Inserat an einen Bekannten weiterempfehlen. Dieser bekommt eine E-Mail mit einem Link zu diesem Inserat und einem Kommentar von Ihnen. Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.
Missbrauch melden

Hier können Sie einen Missbrauch, wie zum Beispiel eine Copyrightverletzung, melden! Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.