Maserati mieten - einfach und schnell (1 Inserate)

Verführung im Straßenverkehr

Kaum jemand kann es sich leisten einen eigenen Maserati zu kaufen. Um einen Maserati zumindest einmal gefahren zu haben, solltest Du die Möglichkeit nutzen und Dir einen mieten. Du kannst Dir einen Sportwagen für ein Wochenende mieten oder auch nur für einen Tag, als Geburtstagsgeschenk oder zur Hochzeit. Neben einem gemieteten Lamborghini ist ein Maserati genau das richtige Geschenk für Männer. Natürlich gibt es auch immer mehr Frauen, die die Geschwindigkeit eines Sportwagens spüren wollen. Wenn Du so einen Flitzer ausfahren und nicht auf andere Autos achten möchtest, solltest Du zum Nürnburg Ring fahren und Deinen Traum wahr werden lassen! Das Gefühl wenn der Wagen Dich bei Vollgas in Deinen Sitz presst ist unbeschreiblich und zaubert Dir garantiert ein Lächeln in Dein Gesicht.

Ein Sportwagen mit viel PS

Mit einem Maserati kannst Du mit bis zu 300 km/h über die Straßen düsen. Der Maserati A 6 G 54 war der erste Sportwagen von dem italienischen Sportwagenhersteller. Er hatte 150 PS und mit ihm wurde das Unternehmen zu einem Ferrari ebenbürtigen Sportwagenhersteller. Der italienische Sportwagenhersteller feiert jetzt gerade seinen hundertsten Geburtstag. Es war ein sehr langer Anlauf, den der Sportwagenhersteller genommen hat. Ganze 99 Jahre purzelte das Unternehmen vor sich hin. Es baute erfolgreiche Rennautos und bezaubernde Sportwagen. Doch nie gelang es dem Autohersteller, aus den vielen Lichtblicken eine dauerhafte Erfolgstory zu machen. Doch nun gibt es doch noch ein Happy End für das Unternehmen. Im vergangenen Jahr verkaufte das Unternehmen 15.400 Autos, so viele wie nie zuvor.

Eine Spritztour in einem edlen Geschoss

Wenn Du Dir einen Traum erfüllen willst und einmal mit einem solchen edlen Sportwagen eine Tour machen möchtest, solltest Du Dir einen Maserati mieten. Viele Vermieter bieten Dir die Möglichkeit einen kleinen Crashkurs zubekommen für den jeweiligen Sportwagen. Du macht also erst mal eine Probefahrt mit dem Auto, damit der Anbieter Dir alles Wichtige am Auto zeigen kann. Danach kann es los gehen und Du kannst ordentlich Gas geben!