Noise Gate Drawmer DS 201

 
Tontechnik mieten & vermieten - Noise Gate Drawmer DS 201  in München
Tontechnik
216224

Beschreibung:

2 Ch. Gate

1980 hat Ivor Drawmer das DS201 entwickelt, das erste frequenzabhängige Noise Gate der Welt. Und dieses Gate hat die Bedeutung sowohl im Studio wie auch auf der Bühne komplett neu auf den Kopf gestellt. Er machte die zusätzlichen Parameter Attack, Hold und Release bekannt, die ein auf die Vorstellungen des Tontechnikers zugeschnittenes Modellieren des Signals ermöglichen.
Das DS201 verwandelte das Noise Gate von dem was es früher war - ein einfacher EIN/AUS Schalter - in ein mächtiges Produktions-Werkzeug. Der Schlagzeug-Sound wurde durchwegs besser und Effekte wie Gated Reverb oder Gated Room Ambience wurden erstmals möglich. Es ermöglichte Tontechnikern in Konzerthallen den Drums den notwendigen EQ und Druck zu verpassen, ohne dass es zu Ranging oder Feedback kam.

Bis heute sind das DS201, DS404 und DS501 unbestritten die Industriestandards für Noise Gates auf der ganzen Welt.
Kontakt zum Vermieter
telefon
Telefonischer Kontakt

Tobias  Ilzhöfer  (gewerblicher Vermieter)
0814
telefon
Schriftlicher Kontakt

Um Ihre Anfrage zu versenden, füllen Sie einfach die Pflichtfelder (*) aus und klicken Sie auf "Anfrage senden". Die Anfrage wird dann automatisch an den Vermieter übermittelt.

Die Angabe eines Mietzeitraums ermöglicht gegebenenfalls ein rabattiertes Angebot.
Bewertung abgeben

Teilen Sie hier zukünftigen Mietern Ihre Erfahrungen mit dem Vermieter und der Qualität der erbrachten Leistung mit. So helfen Sie ihnen dabei, sich für eine Anmietung zu entscheiden. Füllen Sie dazu bitte die unten stehenden Felder aus. Von Ihren Kontaktdaten wird lediglich der Nickname veröffentlicht. Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Maximal 500 Zeichen, noch

Vergeben Sie für folgende Kategorien 1 („schlecht“) bis 5 („super“) Sterne, indem Sie auf den gewünschten Stern klicken.

Inserat weiterempfehlen

Hier können Sie dieses Inserat an einen Bekannten weiterempfehlen. Dieser bekommt eine E-Mail mit einem Link zu diesem Inserat und einem Kommentar von Ihnen. Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Missbrauch melden

Hier können Sie einen Missbrauch, wie zum Beispiel eine Copyrightverletzung, melden! Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.