HVR-HD 1000E

Vermieter kontaktierenZurück zur Inseratsansicht
AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.

35,00€
pro Tag

Kamera mieten & vermieten - HVR-HD 1000E in München

Beschreibung

Schultercamcorder nimt im HDV Format auf Mini-DV Kassetten auf
Bitte bei Abholung Mietsumme in bar sowie Persomalausweis mitbringen.

kein Versand nur Abholung!

Leistungsmerkmale

1/2.9" ClearVid CMOS-Sensor™

Die jüngste Generation von Sony Bildsensoren weisen die ClearVid CMOS-Technologie auf, die sich deutlich von der gegenwärtig verwendeten CMOS-Technologie unterscheidet.

ClearVid CMOS-Sensoren nutzen ein einzigartiges Pixel-Layout mit 45 Grad-Winkel und bieten dadurch beste Auflösung und eine hohe Empfindlichkeit. Diese Pixel-Layout-Technologie wird auch bei professionellen High-End-Camcordern eingesetzt.

Zusammen mit dem Enhanced Imaging Processor™ (EIP) liefert der ClearVid CMOS-Sensor Bilder von atemberaubender Qualität. Darüber hinaus verhindert die CMOS-Technologie zudem vertikale Smear-Effekte bei hellen Objekten.

10-facher optischer Zoom mit Carl Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv

Wie alle professionellen High-End HDV-Camcorder ist auch die HVR-HD1000E mit einem Carl Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv mit 10-fachem optischen Zoom ausgerüstet und eignet sich daher für die unterschiedlichsten Aufnahmesituationen. Die Beschichtung des T*-Objektivs unterdrückt unerwünschte Reflexionen und ermöglicht eine naturgetreue Farbdarstellung für professionelle Ergebnisse.

Super SteadyShot™ (optisch)

Ein eingebauter Bildstabilisator sorgt für erstklassige Bildqualität. Diese Sensoren erkennen unabhängig voneinander horizontale und vertikale Bewegungen und gleichen somit Wackelbewegungen beim Halten der Kamera aus.

Sucher mit "Clear Photo LCD plus™"-Display

Auf dem Sucher befindet sich ein 2,7"-großer LCD-Display, das sich frei drehen lässt. Dadurch kann der Sucher der HVR-HD1000E auch beim Dreh aus tiefen Positionen eingesehen werden. So können beispielsweise auch Regisseure oder Kunden sehen, was der Kameramann aufnimmt. Das mit einer Auflösung von 211.200 Pixel große "Clear Photo"-LCD-Display bietet ein hohes Maß an Helligkeit sowie eine natürliche Farbwiedergabe.

Kamerasteuerungsring

Das Objektiv des Camcorders HVR-HD1000E ist mit einem speziellen Kamerasteuerungsring ausgestattet. Damit können folgende Funktionen einfach eingestellt werden:

* Fokus (Standard)
* Zoom
* Helligkeit
* Verschluss
* Video: 1/4~1/10000 Sek.
* Foto: 1/4~1/500 Sek.
* AE-Shift
* Weißabgleichsverschiebung

Ergonomischer Griff

Der ergonomische Griff ist mit einer Aufnahmetaste sowie einer Zoomsteuerung versehen, was vor allem bei Aufnahmen aus tiefen Positionen äußerst praktisch ist. Darüber hinaus verfügt der Camcorder vorne und hinten am Griff über je einen Cold Shoe, auf den Zubehör wie das Batterie-Augenlicht HVL-LBP oder der Festplattenrecorder HVR-DR60 angebracht werden kann.

Lange Betriebszeit dank InfoLITHIUM™-Batterie der L-Serie

Genau wie die Camcorder DSR-PD170P, HVR-Z1E und HVR-V1E nutzt auch die HVR-HD1000E infoLITHIUM-Batterien der L-Serie. Dank der geringen Leistungsaufnahme des ClearVid CMOS-Sensors ermöglicht der Akku NP-F970 eine maximale Betriebszeit von ca. 10 Stunden.

"Smooth Slow Record"-Funktion

Die "Smooth Slow Record"-Funktion bietet eine rauschfreie Zeitlupen-Wiedergabe, da die Bilder mit vierfacher Bildwechselfrequenz aufgezeichnet werden (200 Vollbilder/s). In diesem Modus werden drei Sekunden lang Bilder in vierfacher Geschwindigkeit erfasst, in den integrierten Pufferspeicher gestellt und dann als Zeitlupenaufnahmen von 12 Sekunden Dauer auf das Band aufgezeichnet (wahlweise in den Formaten HDV oder DV).*

* Mit der Smooth Slow Rec-Funktion verringert sich die Auflösung des Kamerabilds. Beim Dreh in diesem Modus kann kein Ton aufgezeichnet werden.

"Super NightShot™"-Funktion

Dank einem eingebauten Infrarotlicht ermöglicht die "Super NightShot"-Funktion Aufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Daher wird diese Technologie auch bei nächtlichen ßberwachungsanwendungen eingesetzt.

Foto-Modus

Im Foto-Modus können Sie hochqualitative Bilder mit 6,1 Megapixel (2848 x 2136 Pixel) im 4:3-Format aufzeichnen.

Gleichzeitige Aufnahme von Video und Standbildern

Während Sie Videos in HDV-Qualität aufnehmen, können Sie durch drücken der Foto-Taste gleichzeitig Standbilder mit 4,6 Megapixel (16:9-Format) schießen.

Standbilder von aufgezeichneten Videos

Falls Sie das perfekte Foto verpasst haben, da Sie gerade am Filmen waren, können Sie das Foto später bei der Wiedergabe des HDV-Materials festhalten: Drücken Sie dazu einfach die Foto-Taste der HVR-HD1000E und fangen Sie den einzigartigen Moment mit 1,2 Megapixel (1440 x 810 Pixel) ein.


Technische Daten



Kamerakomponenten


Objektiv: Carl Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv mit 10-fachem (optischen) Zoom, f = 5,4 bis 54 mm, Filterdurchmesser: 37 mm

Brennweite: 16:9-Videomodus - 40 bis 400 mm, 4:3-Videomodus - 49 bis 490 mm, 16:9-Fotomodus - 40 bis 400 mm, 4:3-Fotomodus - 37 bis 370 mm

Fokus-System: Automatisch/manuell (Ring/Panel)

Bildgebendes System: 1/2,9", ClearVid CMOS-Sensor-System

Max. Standbildaufnahme: Max. 6,1 M (2848 x 2136) (4:3)

Pixel (effektiv): Ca. 3200 K Pixel

Effektive Pixel: 16:9-Videomodus - Ca. 2280 K Pixel, 4:3-Videomodus - Ca. 1710 K Pixel, 16:9-Fotomodus - Ca. 2280 K Pixel, 4:3-Fotomodus - Ca. 3040 K Pixel

Verschlusszeit: Auto-Slow-Shutter ON: 1/25-1/215
Auto-Slow-Shutter OFF: 1/50-1/215
Manuell: 1/3-1/10000 (Standbild: 1/3-1/425)
Szenenauswahl: 1/2-1/425
Super NightShot: 1/3-1/100
Farb-Slow-Shutter: 1/2-1/215
Smooth-Slow-Rec: 1/200-1/800

Mindestlichtstärke: Auto-Slow-Shutter ON: 5 Lux (1/25 Verschlusszeit)
Auto-Slow-Shutter OFF: 11 Lux (1/25 Verschlusszeit)

Videorecorderkomponenten

Aufnahmeformat: HDV1080/50i, DV/DV (LP) 576/50i (NTSC)

Wiedergabe-/Downkonvertierungsformat: HDV1080/50i, DV/DV (LP) 576/50i (NTSC)

Wiedergabe-/Aufzeichnungszeit: HDV/DV SP: max. 63 Min. mit PHDVM-63DM Kassette, DV LP max. 94,5 Min. mit PHDVM-63DM Kassette



Anschlüsse


Komponenten-Videoausgang: Cinch-Buchse (3 x)

Composite-Videoausgang: Cinch-Buchse (1x)

S-Video-Ausgang: Mini-DIN, 4-polig (1x)

HDMI-Ausgang: HDMI-Anschluss

Eingänge/Ausgänge für HDV/DV: i.LINK-Schnittstelle (IEEE 1394, 4-poliger Stecker)

Audioausgang: Cinch-Buchse (2x; L, R)

Audioeingang: Stereo-Klinkenbuchse (3,5 mm Durchmesser), das externe Shotgun-Stereomikrofon ECM-PS1 wird mitgeliefert.

Kopfhörer: Stereo-Klinkenbuchse (3,5 mm Durchmesser)

LANC: Stereo-Klinkenbuchse (2,5 mm Durchmesser)

USB: TYP B-Anschluss

Gleichstromeingang: Das Netzteil AC-L100 wird mitgeliefert.

Sonstiges

LCD-Sucher: 0,27", ca. 123.200 Pixel, Bildverhältnis 16:9

LCD-Display: 2,7", Clear Photo LCD plus, ca. 211.200 Pixel, hybrid, Bildverhältnis 16:9, Touch-Screen

Lautsprecher: 16 mm Durchmesser



Allgemeines


Gewicht (ohne Band, Batterie, usw.): 2,7 kg

Gewicht (mit Batterie): NP-F570: 3,0 kg
NP-F770: 3,1 kg
NP-F970: 3,2 kg

Spannungsversorgung (Netzteil / Batterie): 8,4 V / 7,2 V

Leistungsaufnahme (Sucher / Sucher + LCD): HDV 4,4W / 4,8W DV 4,2W / 4,6W

Betriebstemperatur: 0 bis 40°C

Lagertemperatur: -20 bis +60° C





Verfügbar in

80336 München

Vermieter


Herr von Baczko
(gewerblicher Vermieter)



Inserats-Nummer: 9925

Alle Inserate des Vermieters
Bewertung abgeben

Teilen Sie hier zukünftigen Mietern Ihre Erfahrungen mit dem Vermieter und der Qualität der erbrachten Leistung mit. So helfen Sie ihnen dabei, sich für eine Anmietung zu entscheiden.

Maximal 500 Zeichen, noch

Vergeben Sie für folgende Kategorien 1 („schlecht“) bis 5 („super“) Sterne, indem Sie auf den gewünschten Stern klicken.

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.
Inserat weiterempfehlen

Hier können Sie dieses Inserat an einen Bekannten weiterempfehlen. Dieser bekommt eine E-Mail mit einem Link zu diesem Inserat und einem Kommentar von Ihnen.

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.
Missbrauch melden

Hier können Sie einen Missbrauch, wie zum Beispiel eine Copyrightverletzung melden.

AGB & Datenschutz wurden akzeptiert.