Segway mieten

(12 Angebote)


Das könnte Dich auch interessieren!

Seite 1 von 1
Preis
Standort
Seite 1 von 1
1

Segway mieten und auf eine besondere Art Städte erkunden

Eine ganz besondere Besichtigung von Städten lässt sich mit einem Segway erleben. Mit diesem Gefährt bist Du schnell und wendig unterwegs und lernst unterschiedliche Orte ganz anders kennen. Bei einer Segwaytour lassen sich Städte auf besonders interessante Art und Weise entdecken, denn Du wirst bei vielen Stationen schneller als zu Fuß angelangen und siehst so am Tag mehr Sehenswürdigkeiten. Ein erfahrener Guide erzählt während der Tour allerhand Wissenswertes und bei Themenführungen kann es auch dazu kommen, dass Du Dich entsprechend eines Mottos verkleidest, um dann auf einem Segway durch die Straßen zu düsen. Die Strecken sind dabei so gewählt, dass sie komfortabel zu befahren sind und auch Anfänger keine Probleme damit haben.

Ausführliche Einweisung für die sichere Segwaytour

Für Besucher, die eine Tour mieten und noch nie auf einem Segway standen, gibt es natürlich eine umfangreiche Einführung in die Funktionsweise der Gefährte. Diese werden elektrisch angetrieben und durch Verlagerung des Körpergewichts wird die Geschwindigkeit geregelt. Eine einfache und intuitive Bedienung sorgt dafür, dass Du bald auf einer Segwaytour nicht nur auf abgelegenen und ruhigen Wegen fährst, sondern Dich auch in das Großstadtgetümmel stürzen kannst. Empfehlenswert ist immer eine Tour mit einem ausgebildeten Reiseleiter, der die besten Strecken und auch die schönsten Sehenswürdigkeiten kennt. Natürlich lassen sich Städte mit einem Segway auch gut auf eigene Faust entdecken und vielleicht findest Du dabei das eine oder andere versteckte Plätzchen, welches Du in einer großen Gruppe nicht gefunden hättest.

Sicherheit und Spaß

Wer sich überlegt, einen Segway zu kaufen, wird sich dies anhand des Preises vielleicht zweimal überlegen. Das Mieten dieser Geräte ist weit günstiger und rentabler, da kein Mensch täglich ein Segway nutzt. Dabei kannst Du genau feststellen, ob das Gefährt zum Alltag passt und sich eine Investition lohnt. In vielen Städten kannst Du die mobilen Fortbewegungsmittel nämlich schon ausleihen und auf Segwaytour gehen. Sicherheit wird dabei großgeschrieben und wenn Du Dich an ein paar Regeln in beispielsweise Fußgängerzonen hältst, ist ein Segway ein sehr sicheres Fortbewegungsmittel, mit dem Du auch größere Strecken innerhalb kürzester Zeit zurücklegen kannst. Wer auf Reisen mal eine Stadt auf eine andere Art und Weise kennen lernen möchte, liegt mit den mobilen Geräten genau richtig. In einer Gruppe macht eine Segwaytour noch mehr Spaß und Du lernst so nicht nur die Umgebung neu kennen, sondern machst Dich mit einem Gefährt vertraut, welches Dir viele neue Gesichtspunkte liefert.